Deutschland Versicherung

Bauherrenhaftpflichtversicherung – Immer Herr der Lage !

Eine Bauherrenhaftpflichtversicherung kommt für Personen- und Sachschäden auf, die in Zusammenhang mit dem Bauobjekt entstehen. Der Bauherr haftet auch, wenn er den Bau nicht selbst durchführt und braucht deshalb einen umfassenden Schutz vor Haftungsansprüchen. Die Versicherungssumme sollte mindestens 2-3 Mio € betragen, eine festgelegte Eigenbeteiligung mindert Ihren Beitrag. Somit sind Sie gegen Hohe Ansprüche vom Baubeginn bis zur Abnahme geschützt.
 

Onlinerechner: Bauherrenhaftpflichtversicherung