Deutschland Versicherung

Fondsgebundene Berufsunfähigkeits-Versicherung

Von der Investment Berufsunfähigkeits-Versicherung IBU-C der Nürnberger Versicherung profitieren Sie in jedem Fall: Im Todesfall zahlt sie den Hinterbliebenen die vereinbarte Versicherungssumme. Können Sie Ihren Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben, wird Ihnen eine vereinbarte Rente gezahlt. Sie bleiben gesund! Dann erhalten Sie bei Vertragsablauf eine einmalige Kapitalauszahlung, die im günstigen Fall die Summe der einzahlten Beiträge übersteigt!
 

Die 1884 gegründete NÜRNBERGER ist einer der traditionsreichsten Lebensversicherer in Deutschland. Mit einem Umsatz von 3,7 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2003 und bundesweit rund 36.000 Mitarbeitern im Außen- und Innendienst gehört die Nürnberger Versicherungsgruppe zur Spitzengruppe der deutschen Versicherer.

Die Investment Berufsunfähigkeits-Versicherung IBUC wurde bereits mehrfach von renommierten und unabhängigen Vergleichsagenturen positiv bewertet:


Standard & Poor´s Finanzkraftrating A – Sehr Gut

Sehr Gut

Im Februar 2004 erhielt die Investment Berufsunfähigkeits-Versicherung IBU-C von der Ratingagentur Franke und Bornberg die Bestnote FFF "hervorragend". Von Standard & Poor´s wurde die Finanzkraft des Unternehmens im Oktober 2003 mit A ("Sehr Gut") bewertet und für Ihre Servicequalität erhielt die Nürnberger von Observice ebenfalls die Gesamtnote "Sehr Gut".

Weitere Informationen zur Berufsunfähigkeits-Versicherung

Detailinformationen zur Nürnberger IBU C

Fondsdepots und Einzelfonds: Zur Anlage Ihrer Überschüsse stehen verschiedene Investmentfondsdepots, ein Dachfonds, Einzelfonds sowie ein Wertsicherungsfonds zur Verfügung.

Problematik Berufsunfähigkeit / IBU-C-Lösung